Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tornesch - Einfamilienhaus aufgebrochen

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitag wurde tagsüber im Koppeldamm die rückwärtige Terrassentür eines Einfamilienhauses eingeschlagen, eine weitere aufgehebelt. Die Täter durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten des Hauses, sperrten alle Schränke auf und öffneten schließlich noch einen Tresor. Nach bisherigen Feststellungen konnten Schmuck in noch unbekannter Höhe und wenige hundert Euro Bargeld gestohlen werden.

Sachdienliche Hinweise werden bei der Kriminalpolizei Pinneberg unter der Tel.: 04101/202-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: