Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn - Trunkenheitsfahrt

    Bad Segeberg (ots) - Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Mittwochmorgen, 01.00 Uhr, im Amselweg ein Pkw Ford kontrolliert.

    Der 47-jährige Fahrzeugführer schien deutlich alkoholisiert, so dass ein freiwilliger Atemalkoholtest angeboten wurde. Dieser ergab einen vorläufigen Wert von 1,72 Promille, so dass sich der Quickborner eine Blutprobe entnehmen lassen musste. Der Führerschein wurde beschlagnahmt, die Fahrzeugschlüssel sichergestellt, eine Anzeige gefertigt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: