Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg/Steinburg: Verkehrsunfallflucht - Fahrerin mit OH-Kennzeichen gesucht

Pinneberg (ots) - Die Polizei sucht eine bislang unbekannte Fahrerin in einem roten Kleinwagen mit OH-Kennzeichen , die gestern Nachmittag, gegen 15:20 Uhr, einen Unfall auf der Straße Dauenhof zwischen Brande-Hörnerkirchen und Hohenfelde verursacht hat. Eine 39-jährige Motorrollerfahrerin wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Beide Beteiligten waren in Richtung Hohenfelde unterwegs. Die Autofahrerin überholte die Rollerfahrerin, hierbei kam es zu einem Zusammenstoß. Anschließend setzte die Pkw-Fahrerin ihre Fahrt unbeirrt fort. Hierbei nahm sie eine Gefährdung des Gegenverkehrs in Kauf, Fahrzeuge musste auf den Grünstreifen ausweichen, damit es nicht erneut zu einem Unfall kommt. Zeugen gaben an, dass das Fahrzeug auch vorher bereits durch eine aggressive Fahrweise aufgefallen ist. Die Fahrerin wird vierzig Jahre geschätzt, trägt rotbraune mittellange Haare und trug ein violettes Oberteile. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Barmstedt 04123-684080 oder im Kreis Steinburg entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: