Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Schenefeld: Kraftstoffdiebstahl

Schenefeld (ots) - Am vergangenen Wochenende kam es zu zwei Dieselkraftstoff-Diebstählen. Eine Hamburger Firma, die die Taten bei der Schenefelder Polizei an zeigen ließ, hatte zwei Baufahrzeuge (Bagger) auf einer Baustelle in der Holzkoppel stehen. Entwendet wurden 150 und 100 Liter Diesel. Vor dem Hintergrund der steigenden Diesel- und Kraftstoffkosten eine wertvolle Beute. Um an den Diesel heranzukommen zerstörten die Täter die einfachen Tankdeckelschlösser und beschädigten die Tankstutzen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg - - Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: