Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Betrunken mit dem Fahrrad gestürzt

    Bad Segeberg (ots) - Ein 58-jähriger Radfahrer ist am Sonntagmittag, gegen 12.10 Uhr, in der Theodor-Storm-Straße gestürzt und hat sich dabei leichte Verletzungen zugezogen.

Der aus dem Bereich Bad Segeberg stammende Mann war mit seinem Fahrrad auf einer leicht abschüssigen Zuwegung mit seinem Rad zu Fall gekommen und erlitt dabei Gesichtsverletzungen. Er wurde vorsorglich ins Segeberger Krankenhaus gebracht.

Im Zuge der Unfallaufnahme stellte die Polizei bei dem 58-Jährigen einen Atemalkoholwert von 3.02 Promille fest.

Daraufhin wurde dem Fahrradfahrer eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: