Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen: Einbruch in einen Imbiss

    Uetersen (ots) - In der Nacht zu Montag haben Unbekannte einen in der Wittstocker Str. abgestellten Inbisswagen aufgebrochen. Neben 28 kg Nacken und Putensteaks, kamen 16 Liter Senf und Ketchup, 20 Flaschen Cola und Bier, 30 EUR Wechselgeld, sowie ein Kaffeevollautomat mit dem dazugehörigen Kaffee und Kakao im Wert von etwa 3000 EUR abhanden. Auf Grund der Vielzahl der Gegenstände und des Gewichts, müssen der oder die Täter das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert haben.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

- -
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: