Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Trunkenheitsfahrt

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen (Fre.) Durch eine aufmerksame Bürgerin wurde der Hinweis gegeben, dass eine männliche Person, die zuvor mit einem PKW Hyundai die Burgstemmer Straße befahren hatte, unter Alkoholeinfluss gefahren war. Die Person hatte sich anschließend in ein nahegelegenes Wohnhaus begeben und konnte dort ca. 10 Minuten später von der Polizei angetroffen werden. Der geschilderte Sachverhalt traf zu. Da Nachtrunk behauptet wurde, wurden dem 47-Jährigen Alfelder zwei Blutproben entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt, ein Strafverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: