Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Diebstahl eines Kleinbusses

    Elmshorn (ots) - In der Nacht von Mittwoch, 22.00 Uhr, auf den heutigen Donnerstag, 07.00 Uhr, entwendeten bislang noch unbekannte Diebe in der Hinterstraße einen VW Kleinbus mit dem amtlichen Kennzeichen PI-JT 133.

    Der Kleinbus war unten herum dunkelblau lackiert und mit einem weißen Hochdach ausgebaut.

    Am Hochdach sind links und rechts Surfbrettträger montiert. Im Hochdach befinden sich auch zwei Ausstellfenster, darunter im dunkelblauen Bereich zwei weitere größere Ausstellfenster.

    Am Fahrzeugheck war ein Fahrradträger der Marke "Fiamma" für die Aufnahme von zwei Rädern angebracht.

    Auffällig an dem Fahrzeug sind die auf Sportfelgen montierten Breitreifen.

    Der VW Kleinbus war als Campingmobil ausgebaut mit Tisch, Spüle, Herd sowie im Hochdachbereich mit zwei Schlafgelegenheiten.

    Die Kriminalpolizei Elmshorn, welche die Ermittlungen in der Sache führt, bittet um sachdienlichen Hinweise unter Tel.: 04121/803-0 oder an jede andere Polizeidienststelle.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: