Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Gefährliche Körperverletzung

Henstedt-Ulzburg (ots) - Am Sonnabend, gegen 04.00 Uhr, mussten sich vier männliche Besucher der Diskothek "Joy" in der Gutenbergstraße, vor einem Bettengeschäft, 5 bis 6 Angreifern gegenüber zur Wehr setzen. Die 5 bis 6 Angreifer, allesamt osteuropäisches Dialekt sprechend, schlugen die 4 Männer zusammen, dabei sollen auch Schlagstöcke eingesetzt worden sein. Zuvor war es bereits vor der Diskothek zu eine Diskussion zwischen beiden Parteien gekommen. Zwei der Geschädigten mussten mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden. Schwere Verletzungen trug allerdings niemand davon. Die Täter konnten leider nicht weiter beschrieben werden. Sie sollen nach der Tat mit einem gelben Pkw geflüchtet sein. Eine Nachbereichsfahnung der Polizei verlief negativ. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Horst-Peter Arndt Telefon: 04551-884 2010 Fax: 04551-884 2019 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: