Polizei Düsseldorf

POL-D: Verkehrsunfall in Gerresheim - 18-Jähriger schwer verletzt

Düsseldorf (ots) - Verkehrsunfall in Gerresheim - 18-Jähriger schwer verletzt

Mittwoch, 12. November 2014, 15.30 Uhr

Schwere Verletzungen erlitt gestern Nachmittag ein 18 Jahre alter Kradfahrer, als er mit seiner Piaggio auf der Dreherstraße stürzte. Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei war der 18-Jährige gestern um 15.30 Uhr mit seinem Kleinkraftrad auf der Dreherstraße in Fahrtrichtung Flingern unterwegs. Vor der Einmündung Auf der Gemarke bremste er vor der Rotlicht zeigenden Ampel stark ab und stürzte auf die Fahrbahn. Bei dem Sturz zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Beamten schätzen den Sachschaden auf 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: