Polizei Düsseldorf

POL-D: Verkehrsunfall mit Personenschaden in Golzheim - Kradfahrer stürzte schwer

Düsseldorf (ots) - Verkehrsunfall mit Personenschaden in Golzheim - Kradfahrer stürzte schwer

Dienstag, 18.März 2014, 19.40 Uhr

Nach der Kollision mit einem Pkw gestern Abend in Golzheim stürzte ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Düsseldorf so schwer, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Düsseldorfer Polizei erschien vor Ort und sicherte Spuren. Verkehrsbehinderungen blieben aus.

Zur Unfallzeit befuhr ein 25-Jähriger aus Stuttgart mit seinem BMW den mittleren Fahrstreifen der Klever Straße in Richtung Cecilienallee. Beim Fahrstreifenwechsel nach links übersah er in Höhe der Emmericher Straße einen sich von hinten nähernden 26-Jährigen mit seinem Krad. Durch den Zusammenstoß stürzte der Kradfahrer mit seiner Honda zu Boden und wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, in dem er stationär verblieb. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 3.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: