Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Schwelm (ots) - Freitag, 05.01.2007, 18:10 Uhr, Schwelm, Kaiserstr./Wilhelmstr. Beim Überqueren der Fahrbahn wurde ein Schwelmer Ehepaar vom Pkw einer 34-jährigen Autofahrerin erfasst. Die Schwelmerin war bei "grün" von der Wilhelmstraße nach links in die Kaiserstr. abgebogen. Die querenden Fußgänger hat sie nach eigenen Angaben nicht gesehen. Die hatten ebenfalls bei "grün" die Fahrbahn an der vorgesehenen Stelle überquert. Der 59-jährige Mann und seine 45-jährige Frau wurden zu Boden geschleudert und verletzt. Beide wurden nach Erstversorgung mit dem Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus transportiert -Lebensgefahr besteht aufgrund der Verletzungen nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf 4000,- Euro. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: