Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Vorfahrt missachtet

    Gevelsberg (ots) - Am 23.11.2006, gegen 10.20 Uhr, wollte eine 58-jährige Velberterin mit einem Pkw Opel Vectra von der Asbecker Straße nach links auf die Wittener Straße abbiegen. Im Einmündungsbereich übersah sie vermutlich einen in Richtung Innenstadt fahrenden Pkw Citroen einer 53-jährigen Remscheiderin. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei die Citroenfahrerin einen leichten Schock erlitt und noch am Unfallort von Rettungskräften ärztlich versorgt wurde. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Feuerwehr aus Gevelsberg streute anschließend den verschmutzen Unfallbereich ab. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro. Am 23.11.2006, gegen 16.35 Uhr, kam es beim Abbiegen eines 24-jährigen Ennepetalers mit einem Pkw Audi auf der Rüggeberger Straße / Deterberger Straße zu einem Zusammenstoß mit einem Pkw Peugeot eines 27-jährigen Ennepetalers.  Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 3.800 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: