Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei führt Sicherheitsgespräche durch

    Schwelm (ots) - Am 27.11.2006, gegen 18.30 Uhr, führen der Bezirksbeamte Hauptkommissar Weitschat und Oberkommissar Fels vom Kommissariat Vorbeugung ein Sicherheitsgespräch in der Nordstadtschule durch, wobei den Bürger und Bürgerinnen der Linderhauser Straße, Gustavstraße und Herdstraße wichtige Tipps zu Kriminalitäts- und Verkehrsangelegenheiten gegeben werden. Am 28.11.2006, gegen 18.00 Uhr, lädt der Bezirksbeamte Oberkommissar Nitsche die Bürger und Bürgerinnen der Markgrafenstraße und Kaiserstraße zu einem Sicherheitsgespräch in das Jugendzentrum an der Märkische Straße ein. Er informiert über Kriminalitäts- und Verkehrsangelegenheiten und steht ihnen selbstverständlich auf für weitere Fragen zur Verfügung.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: