Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Kleinkraftradfahrer verletzte sich leicht

    Wetter (ots) - Am 30.10.2006, gegen 18.00 Uhr, wollte eine 49-jährige Wetteranerin mit einem Pkw Audi von der Grundschötteler Straße in Richtung Innenstadt nach links auf die Steinkampstraße abbiegen. Ein entgegenkommender Kleinkraftradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei der 17-jährige aus Wetter zu Boden stürzte und sich vermutlich infolge nicht angepasster Bekleidung mehrere Prellungen zuzog. Ein Notarzt versorgte den 17-jährigen noch am Unfallort und brachte ihn anschließend mittels Rettungswagen in das Krankenhaus Herdecke. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 700 Euro. Am gleichen Tag, gegen 19.25 Uhr, kam es auf die gleiche Weise beim Abbiegen eines 67-jährigen Wetteraners mit einem Pkw VW auf der Vogelsanger Straße / Stevelinger Straße zu einem Zusammenstoß.  Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der 49-jährige Fahrer aus Wetter zu Boden und zog sich eine schwere Armverletzung zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Hagener Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.100 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: