Polizei Düren

POL-DN: 06033003 Notorische Ladendiebe

    Niederzier (ots) - Bereits zum wiederholten Male wurden am Mittwoch zwei 19 und 25 Jahre alte Männer beim Ladendiebstahl ertappt. Auch gestern waren sie zum Nachteil von drei Geschäften aktiv.

    Die Beschuldigten aus Niederzier und Langerwehe fielen zunächst gegen 15.00 Uhr bei einem Diebstahl von zwei Halsketten in einem Verbrauchermarkt an der Niederzier Straße auf. Bei der Durchsuchung eines mitgeführten Rucksackes kamen mehrere Päckchen Tabak und zwei Flaschen Alkohol zum Vorschein, die sie zuvor in einem Geschäft an der Ringstraße gestohlen haben müssen.

    Gegen 17.00 Uhr wurde die Polizei dann zu einem weiteren Kaufhaus im Gewerbegebiet "Rurbenden" gerufen. Hier trafen die Beamten wieder auf die beiden Männer, die sich nun widerrechtlich sieben Flaschen Schnaps angeeignet hatten und damit ohne Bezahlung die Verkaufsräume verlassen wollten.

    Gegen die drogenabhängigen Tatverdächtigen wurden Strafanzeigen erstattet.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: