Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Sachschaden und ein leicht Verletzter

Hattingen (ots) - Am 02.10.2006, gegen 10.30 Uhr befuhr eine 65-jährige Hattingerin mit einem Pkw Daimler die Martin-Luther-Straße in Richtung Bochum. Da ein vorausfahrender Pkw bremste, musste sie in Höhe der August-Bebel-Straße ebenfalls abbremsen. Ein ihr nachfolgender 76-jähriger Mann aus Sprockhövel kam mit einem Pkw Suzuki nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf. In seinem Fahrzeug lösten die Airbags aus. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10000 Euro. Ein 71-jähriger Beifahrer aus dem Pkw Daimler begab sich anschließend mit leichten Verletzungen in ärztliche Behandlung. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: