Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Reiterin genötigt

    Schwelm (ots) - Am 30.05.06, gegen 18.00 Uhr, befand sich eine Reiterin mit ihrem Pferd auf der Straße Hemte und ritt in Richtung Ruhrstraße. Sie hörte hinter sich ein Fahrzeug, hatte aber keine Möglichkeit auszuweichen. Die Fahrzeugführerin fuhr dicht auf und ließ mehrmals den Motor aufheulen. In Höhe des Parkplatzes beabsichtigte die Reiterin nach links zu den Stallungen abzubiegen. In diesem Moment fuhr die Fahrzeugführerin mit laut aufheulendem Motor links an ihr vorbei. Die Reiterin hatte erhebliche Schwierigkeiten ihr Pferd unter Kontrolle zu halten.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: