Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Polizei fahndet nach hellem Geländewagen

    Ennepetal (ots) - Am 19.12.2005, gegen 16.55 Uhr, musste ein 66-jähriger Mokickfahrer aus Ennepetal auf der Lindenstraße Straße in Höhe des Hauses Nr. 21 einem hellen Geländewagen ausweichen, der plötzlich und ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, auf die Fahrbahn in Richtung Milsper Straße einfuhr. Obwohl der Zweiradfahrer bei dem Manöver unverletzt zu Boden stürzte, setzte der helle Geländewagen seine Fahrt über die Lohernockenstraße fort und flüchtete. An dem Mokick entstand ein Schaden von etwa 50 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-4000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: