Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Schnellmarkstraße, Versuchter Wohnungseinbruch

Gevelsberg (ots) - Am Donnerstag nachmittag versuchte ein bisher unbekannter Täter in ein Reihenhaus in der Schnellmarkstraße einzudringen. Ein aufmerksamer Zeuge wurde durch verdächtige Geräusche auf den Vorgang aufmerksam und beobachtete wie eine männliche Person, ca. 160cm groß, ca. 70kg, stabile Statur, trug schwarze Jacke, durch seinen Garten lief und über die Bahngleise flüchtete. Hinweise auf Beute liegen zur Zeit nicht vor. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: