Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Pkw setzte zurück

    Sprockhövel (ots) - Um sein defektes Fahrzeug aus dem öffentlichen Verkehr zu entfernen, setzte ein 51-jähriger Fahrer aus Geldern am 16.11.2005, gegen 17.05 Uhr, ein Sonderfahrzeug VW auf der Straße Querspange in Höhe des Pendlerparkplatzes zurück. Bei diesem Manöver übersah er vermutlich einen in Richtung Haßlinghausen fahrenden Pkw Renault einer 41-jährigen Sprockhövelerin. Es kam zu einem Zusammenstoß. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 3.500 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: