Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Ermittlungen wegen Exhibitonistischer Handlungen

    Sprockhövel (ots) - Ein Mann fiel am Freitagmittag in Höhe einer Schulbushaltestelle am Leveloh unangenehm auf, weil er in Anwesenheit von Schulkindern in auffälliger Weise urinierte. Anschließend entfernte sich der Mann mit einem roten Pkw. Der Vater eines Kindes erstattete nun Anzeige bei der Polizei, die Ermittlungen laufen. Beschreibung der Person: 35 - 40 Jahre alt, muskulös, rundes Gesicht, insgesamt ungepflegtes Aussehen, braungraue, kurze Haare, 3-Tage-Bart. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei in Hattingen, Tel.: 9166-6000 zu wenden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: