Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Kleinkraftrad auf Passat aufgefahren

    Gevelsberg (ots) - Am 22.08.05, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein 39-jähriger Mann aus Witten mit seinem Pkw VW Passat die Hagener Straße in Richtung Hagen. Er musste verkehrsbedingt anhalten. Dies wurde von dem hinter ihm befindlichen 19-jährigen Gevelsberger , der mit einem Kleinkraftrad der Marke Herchee unterwegs war, zu spät bemerkt. Trotz sofortigem Ausweichmanöver konnte ein Zusammenstoß nicht verhindert werden. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Rollerfahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Er hatte sich das Kleinkraftrad von seiner Schwester ausgeliehen. An den Fahrzeugen entstand ein Schade von etwa 2.000 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: