Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Brandstiftung in ehemaliger Firma

Schwelm (ots) - Am 22.03.2005, gegen 17.40 Uhr, geriet eine Produktionshalle einer ehemaligen Firma an der Voerder Straße in Brand. Der bereits im vollen Umfange brennende Dachstuhl konnte von der Feuerwehr aus Ennepetal gelöscht werden. Für die Dauer der Löscharbeiten mußte die Bundesstraße 7 voll gesperrt werden. Kurzfristig kam es zu erheblichen Verkehrsstörungen und Behinderungen der Löscharbeiten durch Schaulustige. Der Brand wurde vermutlich durch spielende Kinder gelegt und ist eindeutig auf Brandstiftung zurück zu führen. Weitere Ermittlungen zur Identifizierung der Kinder laufen noch. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch nicht bekannt und schwierig zu ermitteln, da einige Gebäudeteile schon verfallen waren.. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: