Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Spiegel riss ab

Ennepetal(ots) - Am 04.03.2005, 12.15 Uhr befuhr ein 34-Jähriger Bonner mit einem Lkw die Winterberger Straße in Richtung Radevormwald. Hinter ihm fuhr ein 61-jähriger Wuppertaler mit einem Pkw Nissan. Ca. 50m vor der Ortschaft Landwehr kam ihnen ein Lkw entgegen. Dieser Lkw-Fahrer fuhr teilweise auf der Gegenfahrspur, wodurch sein Außenspiegel gegen den Außenspiegel des Bonners stieß. Dabei brach der Spiegel des verursachenden Lkw ab und fiel auf das Dach des Pkw. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Bei dem verursachenden Lkw soll es sich um ein Fahrzeug der Marke MAN, Typ TGA mit rotem Führerhaus und blauer Plane handeln. Hinweise an die Polizei unter 02333/9166-4000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: