Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fahrradfahrer vom vorbeifahrenden Auto gestriffen

Schwelm (ots) - Am 28.02.2005, gegen 16.00 Uhr, befuhr ein Fahrradfahrer die Heidestraße als ein vorbeifahrendes Auto ihn mit dem Außenspiegel streifte. Daraufhin kam er zu Fall. Der Fahrer des Autos hielt kurz an und fragte ob er verletzt sei. Als der Fahrradfahrer dies verneinte setzte er seine Fahrt fort. Später stellte sich heraus, dass am Fahrrad der Lenkergriff, sowie die Jacke des Fahrradfahrers zerrissen wurde. Der Unfallverursacher möge sich bitte mit der Polizei in Verbindung setzen. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: