Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Einfach weitergefahren

Sprockhövel(ots) - Bereits am 09.02.2005, zwischen 11.35 und 11.47 Uhr wurde ein Pkw an der Schmiedestr. von einem unbekannten Unfallverursacher beschädigt. Eine 50-jährige Hernerin hatte ihren silbernen Mazda auf einem Seitenstreifen der Schmiedestr., in Richtung Haßlinghausen, etwa 10m vor der Einmündung Quellenburgstr. abgestellt. Nach dem Besuch in einem gegenüberliegenden Geschäft stellte sie fest, dass die gesamte linke Seite des Pkw beschädigt war. Die Hernerin hatte keine Unfallgeräusche wahrgenommen. Der Sachschaden beträgt etwa 3000 Euro. Der Verursacher, der mit seinem Pkw oder Lkw an dem Mazda vorbeigefahren war, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sein Fahrzeug muss rechtsseitig beschädigt sein. Die Polizei bittet um Hinweise unter 02324/9166-6000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: