Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: POL-EN: Gevelsberg -Kind bei Unfall verletzt

    Schwelm (ots) - Am 29.01.2005, gegen 14.00h befuhr ein 67-jähriger Schwelmer die Milsper Str. in Richtung Mauerstr. Im Bereich der Baustelle wird der Verkehr durch eine Ampelanlage geregelt. Als der Autofahrer diesen Bereich langsam fahrend passierte, lief nach Betätigen des Anforderungskontaktes vom rechten Fahrbahnrand ein 7-jähriges Mädchen los, um die Fahrbahn zu überqueren. Sie wurde vom Aussenspiegel des PKW erfasst, verlor das Gleichgewicht und stieß mit dem Kopf gegen den Dachholm des Fahrzeug, wodurch sie sich eine sichtbare Beule zuzog. Das Kind wurde im Krankenhaus behandelt und anschließend nach Hause entlassen. Das Fahrzeug wurde leicht beschädigt. Nach Zeugenangaben soll die Ampel für Fußgänger Grünlicht angezeigt haben, die tiefstehende Sonne könnte aber für den Autofahrer das Erkennen der Ampelbeleuchtung erschwert haben.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: