Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Verkehrsunall mit Personenschaden in Wetter, An der Kohlenbahn 29

    Schwelm (ots) - Am 12.11.04, gegen 15:45 Uhr, kam es in Wetter, An der Kohlenbahn 29 zu einem Verkehsrunall mit Personenschaden, eine 24jährige Fahrzeugführerin, aus Wetter, befuhr mit ihrem Fahrzeug, PKW, Opel, Cora, B, Farbe lila, die Straße "An der Kohlenbahn" in Fahrtrichtung Volmarstein. In einer langezogenen Linkskurve kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Kleinbus, Ford, Farbe weiss, der auf dem Randstreifen zum Parken abgestellt worden war. Der Opel Corsa geriet bei der Kollision noch seitl. gegen die Schutzplanke und beschädigte diese ebenfalls. Die Fahrerin des Corsa wurde bei dem VU schwer verletzt und mit dem RTW in das EVK Hagen - Haspe gebracht, es entstand mittlerer Sachschaden.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: