Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel
Wuppertal - Nach Einbruch mit gestohlenen BMW geflüchtet

    (ots) - Am 20.09.2004, gegen 02.20 Uhr, kam es auf der Dorfstraße zu einem Gaststätteneinbruch. Mit einem Gullideckel warfen die Täter ein Fenster ein und gelangten in den Schankraum. Dort brachen sie zwei Geldspielautomaten auf und entwendeten deren Auffangbehälter. Anwohner beobachteten, wie die Täter mit einem älteren Pkw BMW 3er mit VIE-Kennzeichen in Richtung Autobahn A 1 flüchteten und verständigten sofort die Polizei. Weitere Ermittlungen ergaben, dass das Fahrzeug in Willich gestohlen wurde. Im Rahmen einer eingeleiteten Ringfahndung wurde der Pkw auf der Autobahn A 1 in Richtung Köln angetroffen, wo er plötzlich mit erhöhter Geschwindigkeit an der Abfahrt Wuppertal Ronsdorf abfuhr. Die Beamten folgten dem Wagen bis zum Ortteil Langerfeld, wo sie ihn verlassen und verunfallt antrafen. Die aufgefundene Beute, die eindeutig aus dem Einbruch in die Gaststätte stammte, und der Pkw wurden von der Polizei Wuppertal sichergestellt. Bereits gegen 02.50 Uhr konnte einer der Täter auf einem nahegelegenen Spielplatz in der Nähe der Unfallstelle angetroffen und festgenommen werden. Er wurde zur Polizeihauptwache nach Hattingen gebracht. Weitere Ermittlungen, auch zur Identität der Person, dauern noch an.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: