Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Randalierer wollte Polizisten verletzen

    Schwelm (ots) - Im Zuge von Ermittlungen am 03.07.04 gegen 00:30 Uhr wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch der Polizei gegen einen 34- jährigen Schwelmer beleidigte dieser die Polizisten und schlug plötzlich einen der Beamten ins Gesicht. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen. Bei dem Transport trat er gegen den Streifenwagen und versuchte, die Inneneinrichtung zu zerstören. In der Zelle randalierte er weiter. Gegen den Mann wurde seitens der betroffenen Beamten Anzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte eratattet. Keiner der Beteiligten wurde verletzt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: