Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Wütender Ex ließ sich am Fahrzeug seine Verflossenen aus

    Schwelm (ots) - Am 13.05.2004, gegen 13.45 Uhr, war eine 32-jährige Hattingerin in Begleitung ihres ehemaligen Lebenspartner mit einem Pkw von Gevelsberg nach Sprockhövel unterwegs. Während der Fahrt befragte der 43-jährige aus Sprockhövel, ob sie ihm ihren Wagen ausleihen könne. Als sie dieses ablehnte, zog er die Fahrzeugschlüssel heraus, sodass ihr Pkw gerade noch bis an den Straßenrand rollte und stehen blieb. Dort stieg ihr wütender Begleiter aus und entfernte aus dem Kofferraum zwei Sicherungen, wodurch der Pkw fahruntüchtig wurde und nicht mehr ansprang. Kurze Zeit später kehrte der 43- jährige mit einem anderen Fahrzeug zurück und befragte die Geschädigte erneut nach ihrem Fahrzeug. Als sie seine Frage wieder ablehnte, stieg er mit einem Messer aus und zerstach an ihrem Pkw zwei Reifen. Weitere Ermittlungen dauern noch an.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: