Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Mann schubste Fahrradfahrer um

Gevelsberg (ots) - Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am 26.04.2004, gegen 18.30 Uhr, auf der Straße Am Waldesrand in Höhe eines Sportplatzes zu einer Auseinandersetzung zwischen vier Fahrradfahrern und einem Ehepaar, das mit einem Hund unterwegs war. Im weiteren Verlauf dieses Streites soll der Mann einen der vier Jungen im Alter von 12 und 13 Jahren mit Schlägen gedroht und umgestoßen haben, wobei er sich leicht verletzte und sein Rad beschädigt wurde. Die Jungen beobachteten, wie das Ehepaar mit ihrem Hund in einen roten Pkw Opel einstieg und davon fuhr. Sie notierten das Kennzeichen und verständigten die Polizei. Weitere Ermittlungen dauern an.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: