Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Einkaufstasche geraubt

Schwelm (ots) - Am 08.07.2003, gegen 10.00 Uhr beging eine 82-jährige Schwelmerin die Lessingstraße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Haus Nr. 7 kam ihr plötzlich ein junger Mann entgegen und entriss der Rentnerin ihre Einkaufstasche, wobei sie stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Ein aufmerksamer Autofahrer vernahm die Hilferufe der Geschädigten und beobachtete, wie der Täter in Richtung Hauptstraße davonlief. Er nahm die Verfolgung auf und traf den Täter in einer Hofzufahrt in Höhe der Haus Nr. 100 an. Er sprach den Mann beim Durchsuchen seiner Beute an, woraufhin der diese zu Boden warf und in Richtung Schillerstraße. flüchtete. Anschließend brachte der Zeuge der Geschädigten ihre Handtasche zurück und übergab sie in die Obhut einer Verwandten. Täterbeschreibung: Etwa 16 - 20 Jahre alt, schlank, auffallend groß, Er trug eine blaue Hose, eine blaue knielange Kapuzenjacke, schwarze Schuhe und eine blaue oder schwarze Baseballkappe. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: