Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Silberner Mercedes flüchtete

    Ennepetal (ots) - Am 05.07.2003, gegen 06.25 Uhr befuhr ein 18-jähriger Essener mit einem schwarzen Pkw VW Golf die Winterberger Straße, aus Richtung Radevormwald kommend, in Richtung Schwelm. In Höhe des KM 2,4 wurde er nach eigenen Angaben von einem silberfarbenen Pkw Mercedes SLK überholt, obwohl dies dort durch eine ununterbrochene Linie verboten ist. Der Mercedes scherte kurz vor einer Rechtskurve wieder ein. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste der 18-Jährige nach rechts ausweichen, wobei er ins Schleudern geriet und gegen einen Zaun prallte. Bei dem Unfall erlitt er leichte Verletzungen. Der Mercedesfahrer entfernte sich, ohne sich weiter um den Vorfall zu kümmern. Der Schaden wird auf etwa 2.500 Euro geschätzt. Anhand eines von dem 18-Jährigen abgelesenen Teilkennzeichens aus Wuppertal wurden Ermittlungen eingeleitet. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zu dem flüchtigen Pkw machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter 02333/9166-4000 zu melden.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: