Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Geldtasche geraubt

Sprockhövel (ots) - Am 04.03.2003, gegen 15.45 Uhr, hielt sich eine 53-jährige Sprockhövelerin auf einem Parkplatz auf der Hauptstraße hinter dem Haus Nr. 16 auf. Sie stellte einen Einkaufskorb auf den Beifahrersitz ihres PKW Fiat Punto und startete. Plötzlich öffnete ein junger Mann die Beifahrertür und versuchte, ihr den Korb zu entreißen. Als dieses Vorhaben misslang, ergriff der Täter eine daraufliegende Geldtasche, in der sich Bargeld und ein Sparkassenbuch befanden, und rannte in Richtung Bahnhofstraße davon. Während der Tat stand ein etwa gleichaltriger Mann neben der Fahrertür, der sich in entgegengesetzter Richtung entfernte. Täterbeschreibung: Südosteuropäisches Aussehen, etwa 18 bis 19 Jahre alt, schwarze Haare. Er war bekleidet mit einem schwarzen Anorak, einer dunklen Hose und trug um seinen Hals und Oberkörper ein sogenanntes Arafattuch. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: