Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Bargeld gestohlen

    Schwelm (ots) -     Während die Angestellten einer Massagepraxis an der Mittelstraße am 08.11.2001, gegen 16.00 Uhr, ihrer Arbeit in den Behandlungskabinen nachgingen, betraten zwei männliche Personen die Wartezone. Nach kurzer Zeit entfernten sie sich wieder. Nach Praxisschluss musste die Inhaberin feststellen, dass aus ihrer Jacke, die sich in einem Pausenraum befand, Bargeld gestohlen worden war. Täterbeschreibung: Vermutlich ausländischer Herkunft, etwa 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß, gute Deutschkenntnisse. Beide waren mit Jacken und Baseballmützen, eine in rot, bekleidet. Möglicherweise handelte es sich um die gleichen Personen, die kurze Zeit vorher in der Buchhandlung an der Mittelstr. tatverdächtig beobachtet worden waren. Siehe Pressemitteilung ‘Gevelsberg-Diebstahl in Buchhandlung‘ von heute. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: