Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Aufmerksame Zeugin klärt Unfallflucht auf

Gevelsberg (ots) - Am 11.11.2014, gegen 18.45 Uhr, beobachtet eine Zeugin, wie auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters an der Rosendahler Straße ein VW Bulli aus einer Parkbox herausfährt und dabei einen daneben stehenden PKW BMW beschädigt. Die Unfallverursacherin fährt wieder zurück in die Parkbox, steigt aus, sieht sich den Schaden an, begibt sich wieder ans Steuer des Bulli und wartet. Kurze Zeit spät kommt der BMW Fahrer zu seinem Fahrzeug, lädt seine Einkäufe ein, parkt aus und entfernt sich, ohne dass die Bullifahrerin auf sich aufmerksam macht. Sie parkt anschließend wieder aus und entfernt sich ebenfalls. Die Zeugin notiert sich die Kennzeichen der beteiligten Fahrzeuge und benachrichtigt die Polizei. Der BMW Fahrer kann ermittelt werden und wird auf den Schaden von ca. 500,- Euro an seinem PKW hingewiesen, den er bis dahin noch nicht bemerkt hat. Die weiteren Ermittlungen zur Unfallverursacherin dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: