Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Eine Person bei Glätteunfall leicht verletzt

Hattingen (ots) - Am Sonntag, den 02.02.2014, gegen 09:00 Uhr, befährt eine 24-jähirge Sprockhövelerin mit ihrem Pkw Volvo die Bredenscheider Straße in Fahrtrichtung Bredenscheid. In einer langgezogenen Rechtskurve kommt sie aufgrund von Glätte von der Fahrbahn ab und touchiert eine Mauer. Bei der Kollision wird sie leicht verletzt, sie will im Anschluss an die Unfallaufnahme selbständig ein Krankenhaus aufsuchen. Der Pkw wird abgeschleppt, es entsteht Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: