Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Elze - Zeugenaufruf nach Ladendiebstahl

Hildesheim (ots) - Elze - Am Donnerstag, 21.11.2013, gegen 19:27 Uhr, kam es im EDEKA-Markt in der Straße Saaledamm zu einem Ladendiebstahl dreister Art. Zwei bislang unbekannte Täter verließen mit einem gefüllten Einkaufswagen den Markt, ohne den Kassenbereich zu passieren. Eine Mitarbeiterin forderte die beiden Männer auf, den Kassenbon vorzulegen, woraufhin sie zu einem vor dem Markt mit laufenden Motor und offener Kofferraumklappe wartenden PKW flüchteten. Einige Waren fielen dabei aus dem Einkaufswagen, den großen Teil der Waren warfen die Männer aber noch in den Kofferraum, sprangen in den Wagen und fuhren davon. Die beiden Täter werden als Süd-Ost-Europäer beschrieben, der Fahrer des wagens konnte nicht beschrieben werden. Die Täter sollen ca. 19 - 24 Jahre alt sein, schlank, ca. 175 cm groß, dunkle kurze Haare, schwarze Kleidung, einer trug eine schwarze Bomberjacke vermutlich aus Leder. Vom Pkw ist nur bekannt, dass es sich um einen dunklen vermutl. blauen Kombi mit schwarzen Stahlfelgen ohne Radkappen gehandelt haben soll. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Elze in Verbindung zu setzen, Tel.: 05068-93030 finden. Von Interesse wären besonders nähere Angaben zum flüchtigen PKW.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: