Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Bei verbotswidrigem Überholmanöver zusammengestoßen

Ennepetal (ots) - Am 27.01.2012, gegen 05.50 Uhr, beabsichtigt ein 49-jähriger Gevelsberger mit einem Fahrrad auf der Friedrichstraße in Richtung Neustraße ein vorausfahrendes Kleinkraftrad eines 56-jährigen Gevelsbergers rechtsseitig zu überholen. Bei diesem verbotswidrigen Manöver kommt es zu einem Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführer kommen zu Fall und ziehen sich leichte Verletzungen zu. Mit Rettungswagen werden beide in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 300 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2120 !!! neu !!!
Fax: 02336/9166-2199 !!! neu !!!
CN-Pol: 07/454/2120
Mobil: 01525/4765005
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: