Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zechbetrug in Restaurant

Gevelsberg (ots) - Am 28.07.2009, gegen 11.30 Uhr, halten sich zwei männliche Personen zum Essen in einem Restaurant an der Mittelstraße auf. Anschließend verlassen sie das Lokal, ohne ihre Rechnung bezahlt zu haben. Eine Angestellte folgt ihnen und trifft einen der beiden Zechpreller in einem Einkaufsmarkt an. Sie verständigt die Polizei. Auf Befragen gibt der 20-jährige Obdachlose, der bereits mehrfach wegen Betruges in Erscheinung getreten ist, an, nur auf diese Weise an eine warme Mahlzeit zu gelangen. Angaben zu seinem flüchtigen Begleiter macht er nicht. Täterbeschreibung. Etwa 20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlank, kurze Haare, trägt ein dunkles T-Shirt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: