Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Stark alkoholisierter Fahrer mit fremdem Auto ohne Führerschein unterwegs

Ennepetal (ots) - Am 01.03.2009, um 01.36 Uhr, fällt den Beamten auf der Kreuzung Neu-/Voerder Straße ein unsicherer Pkw-Fahrer auf. Als er auf der Neustraße in Richtung B7 weiter fährt, würgt er seinen Wagen mehrmals ab und fährt langsam in Schlangenlinien. Daraufhin halten die Beamten den 22-jährigen Dortmunder an. In seiner Atemluft stellen sie starken Alkoholgeruch fest. Bei seiner Personalienaufnahme stellt sich heraus, dass er einen falschen Namen und eine falsche Adresse angibt. Ferner ist er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Er kommt von einer Feier und gibt an, dass das Fahrzeug von seinem Freund sei. Der Halter des VW Passat kann nicht erreicht werden. Dem Fahrer wird ausdrücklich erklärt, dass er keine Fahrzeuge fahren darf und die Weiterfahrt untersagt ist. Der VW wird durch ein Abschleppunternehmen auf einen anliegenden Parkplatz geschleppt. Anschließend wird eine Blutprobenentnahme bei dem 22-jährigen angeordnet. Die Ermittlungen dauern an.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: