Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - 23-jähriger züchtet in seiner Wohnung Cannabis

Sprockhövel (ots) - Am 16.10.2008 wird in Obersprockhövel nach einem Hinweis aus der Bevölkerung die Wohnung eines 23-jährigen bisher polizeilich nicht bekannten arbeitslosen Sprockhövelers durchsucht. Der Verdacht, dass er in seiner Wohnung Cannabis-Pflanzen züchtet bestätigt sich, als die Ermittler das 3 x 3 m großen Giebelzimmer aufsuchen. Dort werden ca. 30 Gegenstände sichergestellt, die dazu dienen, die Aufzucht von Cannabis-Pflanzen zu beschleunigen. Hierbei handelt es sich um Torfquelltöpfchen, Heizungen, Lüftungen, Messgeräte, Luftbefeuchter, Ventilatoren, Intensivbeleuchtugselemente, Düngemittel, Steuerungen mit Zeitschaltuhren im Schätzwert von mehr als 1000,- €. Ferner werden Reste von getrockneten Cannabis-Pflanzen sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: