Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Rollstuhlfahrer verletzt sich leicht

Sprockhövel (ots) - Am 28.07.2008, gegen 13.20 Uhr, ist ein Rollstuhlfahrer in einem Linienbus auf der Wuppertaler Straße in Richtung Haßlinghausen unterwegs. In einer Linkskurve verliert er aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, wobei er nach hinten umkippt und sich eine leichte Kopfverletzung zuzieht. Der Busfahrer hält sofort an und leistet ihm bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe. Anschließend wird der 76-jährige Sprockhöveler mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. An dem Rollstuhl entsteht ein Schaden von etwa 500 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: