Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Bewaffneter Überfall auf Spielhalle

58332 (ots) - Drei mit Sturmhauben maskierte junge Männer überfallen eine Spielhalle. Am 17.04.2008, 00.04 Uhr betreten die drei unbekannten Täter die Spielhalle an der Untermauerstraße. Mit Schusswaffen und Messer bedrohen sie eine Angestellte und einen Kunden. Die Täter erbeuten Bargeld aus der Kasse und flüchten anschließend in unbekannter Richtung. Auch über eventuelle Fluchtmittel ist zur Zeit nichts bekannt. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Alle drei Personen waren etwa 18 bis 20 Jahre alt, mit Jeans bekleidet und sprachen mit südländischem Akzent. Zwei der Täter werden als ca. 1,75m groß beschrieben, einer der beiden hatte eine auffällig athletische Figur. Der dritte Täter war etwa 1,50m groß. Hinweise an die Polizei unter 02336/9166-4000.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: