Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwerer Raub

Schwelm, Nordstraße 21a (ots) - Am Sonntag, dem 09.03.2008, um 00:05 Uhr, haben sich zwei unbekannte Täter dem 16-jährigen Geschädigtenaus Schwelm von hinten genähert. Ein Täter hat den Geschädigten von hinten umfasst und den Kopf nach unten gedrückt, während der zweite Täter den Geschädigten nach Wertgegenständen durchsuchte und mehrmals mit der Faust ins Gesicht schlug. Nachdem sie ein Handy und eine Lederbörse erbeutet hatten, forderten sie den Geschädigten auf "abzuhauen". Täterbeschreibung: 1. Täter ( Umfasser ): männlich, ca. 170 cm groß, blau-gelber Schal halb ins Gesicht gezogen, ca. 15 - 17 Jahre alt, sprach akzentfrei deutsch 2. Täter ( Schläger ): männlich, sprach akzentfrei deutsch

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: