Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Trickdiebstahl im Lebensmitteldiscounter

Sprockhövel (ots) - Am 20.02.2008, zwischen 09.30 Uhr und 09.50 Uhr, hält sich eine Gruppe bestehend aus einer weiblichen und drei männlichen Personen in einem Lebensmitteldiscounter an der Bochumer Straße auf. Unter dem Vorwand, ihre eingekauften Waren bezahlen zu wollen, versperren sie der Kassiererin die Sicht. Anschließend lenken sie zwei der Trickdiebe mit Fragen ab, so dass ihre beiden Komplizen unbemerkt die Zigaretten aus der Gitterbox entnehmen und entwenden können. Laut Zeugenaussage, sollen die Täter in Höhe eines Tiergeschäfts einen schwarzen Pkw VW Passat mit Berliner Kennzeichen bestiegen und in Richtung Wuppertaler Straße davon gefahren sein. Täterbeschreibung: 1. Die Frau hat ein südländisches Aussehen, ist etwa 22 bis 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, hat eine kräftige Figur, eine gepflegte Erscheinung, gebräunte Haut, eine schwarze Zopffrisur, trägt dunkle Kleidung. 2. Männlich, osteuropäisches Aussehen, etwa 25 - 28 Jahre alt, ca. 170 cm groß, sehr schlank, dunkelblonde kurze Haare, trägt eine graue Stoffhose und eine blaugraue Jacke. 3. Männlich, südländisches Aussehen, etwa 30 Jahre alt, ca. 165 cm groß, schwarze stufige Haare, kräftige Figur, gepflegte Erscheinung, trägt dunkle Kleidung. 4. Männlich, etwa 175 cm groß, sonnengebräunt, längere nach hinten gekämmte schwarze Haare, trägt dunkle Kleidung. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: