Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: 14 jähriger Schüler rutscht mit Fahrrad in fahrenden PKW.

    Hattingen (ots) - Am Freitag, gegen 18:15 Uhr kommt es auf der Ruhrallee zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem PKW Fahrer.

    Ein 14 jähriger Junge aus Hattingen fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Grünstreifen an der Ruhrallee. Bei dem Versuch, über einen Steinquader zu springen, verlor er die Kontrolle über sein Rad und geriet auf die Fahrbahn. Hierbei kollidierte er mit dem Renault Megane des 20 Jähriges Bochumers, welcher in Fahrtrichtung Bochumer Straße unterwegs war. Der Fahrradfahrer stürzte und brach sich hierbei das Sprunggelenk. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Am Fahrrad und dem PKW entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von 1000,-€.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Leitstelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-2711 Fax: 02336/9166-2799 CN-Pol: 07/454/2711 E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: