Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: - Verkehrsunfallflucht/Trunkenheitsfahrt Bierstädter Straße 32 am 31.08.2008, 06:00 Uhr - Täterfestnahme im Bereich Bierstadt/Venatorstraße 06:45 Uhr

    Wiesbaden (ots) - Zum o. a. Tatzeitpunkt befuhr ein in Wiesbaden wohnhafter kamerunischer Mitbürger mit einem gelben Fiat (Kz. WI-...) die Bierstädter Straße in Richtung Bierstadter Höhe.In Höhe der Hausnr. 32 verlor der Fahrer des Fahrzeugs die Kontrolle über seinen PKW und schleuderte über die Gegenfahrbahn nach links gegen den Bordstein, an einen Baum und schließlich gegen den Hauszaun des Anwesen Nr. 32. Der Hauszaun wurde durch die Wucht des Aufpralls aus dem Steinpfosten herausgedrückt. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Fahrzeugführer flüchtete dann zu Fuß in Richtung Bierstadt. Im Bereich der Venatorstraße an der dortigen Telefonzelle, Nähe evang. Kirche, konnte der Fahrer beim Telefonieren angesprochen und festgenommen werden. Er telefonierte mit der Halterin des Fahrzeugs, um ihr den Verkehrsunfall zu schildern. Der Führerschein des Fahrers wurde nach erfolgter Blutentnahme sichergestellt. Der Fiat wurde zwecks Spurensicherung zur Liegenschaft der Polizei verbracht.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden (KvD)
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=11815

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: